Seite drucken   Sitemap   Mail an den Paritätischen in Wuppertal   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Kindertagesstätten von A-Z

In Wuppertal sind derzeit 48 Tageseinrichtungen für Kinder dem Paritätischen Wohlfahrtsverband angeschlossen. Dazu zählen 42 Elterninitiativen und 6 Einrichtungen in freier Trägerschaft. Alle Kindertageseinrichtungen sind als Träger der freien Jugendhilfe anerkannt und arbeiten auf der Grundlage des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (KJHG) und dem Kinderbildungsgesetz NRW (KiBiz).

Die Einrichtungen erfüllen einen eigenen Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsauftrag, den sie im regelmäßigen Dialog mit den Eltern umsetzen.
Kinder mit Behinderungen und Kinder, die von einer Behinderung bedroht sind, werden gemeinsam mit Kindern ohne Behinderung gefördert.

Die pädagogischen Konzepte und unterschiedlichen Ausrichtungen der Kindertagesstätten im Paritätischen tragen zu einem vielfältigen Angebot im Elementarbereich in Wuppertal bei.


Auf der linken Navigationsleiste finden Sie unsere Kitas sortiert nach A-Z.

 



 
top